Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Ratgeberforen: unsere Experten

Gesundheitsexperten aus den Bereichen Eltern und Kind, Ernährung, Fitness, Partnerschaft, Pflege und Nichtrauchen beraten in unseren Foren und geben Anregungen. Wir stellen unsere Fachleute mit ihren Schwerpunkten und Qualifikationen vor.

Mit der AOK im Gespräch

Die AOK-Ratgeberforen bieten Ihnen einen direkten Austausch mit den Fachleuten der AOK, wenn es um Tipps und Hilfestellung rund um die Gesundheit geht. Unsere Experten stehen Ihnen in allen Foren schnell und kompetent mit den richtigen Antworten beratend zur Seite.

Zu unserer Foren-Übersicht.

Experten im Ratgeberforum Eltern & Kind

Jutta Klett

Seit 1981 bei der AOK Niedersachsen tätig, seit 2001 als Kundenberaterin.

Beratungsschwerpunkte im Forum Eltern und Kind:
Versicherungsrecht und Leistungen der Krankenversicherung.

Dr. Katrin Woldag

Medizinstudium und Promotion an der Universität Leipzig, bis 1997 Fachärztin an der HNO-Klinik des Universitätsklinikums Leipzig.

Seit 1997 Beratungsärztin bei der AOK Sachsen, jetzt AOK PLUS:
Fragen aus der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Interdisziplinäre Fragestellungen (zum Beispiel Neurologie, rehabilitative Medizin), Ambulantes Operieren, Stationäre Versorgung.

Beratungsschwerpunkte im Forum Eltern und Kind:
Fragen der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde.

Mechthild Witte

Seit 2011 für die AOK im Servicezentrum Cloppenburg tätig:
Präventionsberatung Familie, Ernährungsberatung

Beratungsschwerpunkte im Forum Eltern und Kind:
Ernährung, Erziehung, Ernährungsverhalten von Kindern und Jugendlichen

Barbara Jahn

Seit 1994 im Bereich Gesundheitsmanagement Prävention der AOK Niedersachsen tätig:
Präventionsberaterin Familie (Familien-, Einzel- und Gruppenberatungen, Kurse)

Beratungsschwerpunkte im Forum Eltern und Kind:
Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen, Ernährung in der Stillphase, Rückbildungsprozesse, Rückbildungsgymnastik, Säuglingsthemen, Babymassage, Frühkindliche Entwicklung und Erziehung sowie Ernährung

Experten im Ratgeberforum Ernährung

Georgine Abmayr

Studium der Oecotrophologie (Ernährungs- und Haushaltswissenschaft) in Bonn und Weihenstephan, Aufbaustudium Erwachsenenpädagogik.

Seit 1988 Ernährungsberaterin bei der AOK Bayern, Direktion Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau.

Beratungsschwerpunkte im Forum Ernährung:
Übergewicht, Fettstoffwechselstörungen, Lebensmittelkunde, Einkaufstipps, Ernährungserziehung.

Christina Herzog

Studium an der Justus-Liebig-Universität Gießen, Fachrichtung Ernährungswissenschaften.

Seit 1991 Ernährungsberaterin bei der AOK Bayern:
Einzelberatung für Menschen mit ernährungsabhängigen Erkrankungen, Leitung (Trainerin) verschiedener Kurse zur Gewichtsreduktion, Durchführung von Seminaren bei Nahrungsmittelintoleranzen und Diabetes, Coaching von Erzieherinnen zur gesunden Ernährung in Kitas und Kinderernährung.

Beratungsschwerpunkte im Forum Ernährung:
Übergewicht, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Ernährung für Sportler.

Semra Köksal

Seit September 1991 Ernährungsberaterin bei der AOK Nordost:
Säuglingsernährung, Kinderernährung, Einzelberatung zu allen ernährungsabhängigen Erkrankungen auch in türkischer Sprache, Ernährungs- und Kochkurse für Menschen mit ernährungsabhängigen Erkrankungen.

Beratungsschwerpunkte im Forum Ernährung:
Diabetes Typ 2, Übergewicht, Säuglings- und Kinderernährung, ernährungsabhängige Erkrankungen.

Sabine Spies

Unterrichtstätigkeit an der Schule für Diätassistenten in Ulm, Ernährungsberatungen und Leitung von Kursen in einer diabetologischen Schwerpunktpraxis in Ulm.

Seit 2000 Ernährungsfachkraft bei der AOK Neckar-Fils:
Leitung von Seminaren für Menschen mit Diabetes, Disease-Management-Programme (AOK-Curaplan). Essen und Trinken im Freizeit- und Gesundheitssport, Leitung von Seminaren für Menschen mit Übergewicht und Seminaren für Menschen mit Fettstoffwechselstörungen.

Beratungsschwerpunkte im Forum Ernährung:
Diabetes, Essen und Trinken im Freizeit- und Gesundheitssport, Übergewicht, Fettstoffwechselstörungen.

Verena Sturm

Seit 1991 Ernährungsberaterin der AOK in Leipzig: 
Ernährung für Kinder und Erwachsene, Gewichtsreduktion, Ernährung bei Lebensmittelunverträglichkeiten.

Beratungsschwerpunkte im Forum Ernährung:
Ernährung für Kinder, Übergewicht, Lebensmittelunverträglichkeiten.

Marion Weber

Studium der Oecotrophologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Seit 2000 Ernährungsberaterin der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland, Regionaldirektionen Kusel und Westpfalz.

Beratungsschwerpunkte im Forum Ernährung:
Allergie, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Übergewicht und Diabetes.

Experten im Ratgeberforum Fitness & Bewegung

Franz-Josef Forg

Studium an der Deutschen Sporthochschule (DSHS) in Köln, DVGS-Rückenschullehrer, Übungsleiterlizenzen Orthopädie, Innere Organe und Geistige Behinderungen des Behindertensportverbandes NW, Sport in der Krebsnachsorge des Landessportbundes NRW, Aquarobic-Instructor, Instructor Inlineskating, Fortbildung Nordic Walking, Übungsleiterlizenz B des Fußballverbandes Mittelrhein.

Seit 1995 als Diplom-Sportlehrer im Bereich Prävention bei der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland:
Sport- und Bewegungsberatung (Kinder bis Senioren), Bewegungs- und Entspannungskurse, Betriebliche Gesundheitsförderung/Analyseverfahren, Ergonomieberatung (Einzel-, Gruppenberatung).

Beratungsschwerpunkte im Forum Fitness und Bewegung:
Bewegung, Entspannung, Gesundheitsförderung in Betrieben

Jörg Heinrichs

Sportstudium mit Schwerpunkt Prävention/Rehabilitation an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Seit 1994 AOK-Sportfachkraft der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland:
Betriebliche Gesundheitsförderung, Vorträge und Zeitungsartikel zu den Themen Sport, Bewegung und Gesundheit, Gesundheitskurse, Individuelle Sport- und Bewegungsberatung.

Beratungsschwerpunkte im Forum Fitness und Bewegung:
Sport und Gesundheit, Gesundheitsförderung in Betrieben, Sportarten: Laufen, Radsport, Nordic Walking, Ski alpin und Snowboard, Heimtrainingsgeräte.

Uwe Jahn

Sportwissenschaftliches Studium an der Deutschen Hochschule für Körperkultur in Leipzig, mehrere Jahre Tätigkeit als Schwimmtrainer.

Seit 1991 Mitarbeiter im Bereich Gesundheitsförderung der AOK PLUS in Leipzig:
Verbesserung der organischen Leistungsfähigkeit durch gesundheitsorientiertes Training, Sport- und Bewegungsberatung, Bewegungserziehung im Kindesalter; Autor des Buches: „Warum Kinder Bewegung brauchen“.

Beratungsschwerpunkte im Forum Fitness und Bewegung:
Gesundheitsorientiertes Training, Kinder und Bewegung.

Inge Lexen

Diplom-Sportstudium an der TU München mit dem Schwerpunkt Präventions- und Rehabilitationssport, langjährige Erfahrung im Bereich der orthopädisch-traumatologischen Rehabilitation und im Bereich der motorischen Frühförderung von Kleinkindern, Rückenschullehrerin, Kinderrückenschulleiterin IGR (Interessengemeinschaft der RückenschullehrerInnen e. V.), CBPA-Pilates-Instructorin, Übungsleiterin für Herzsportgruppen, Fortbildung im Bereich der Medizinischen Trainingstherapie/Medizinisches Aufbautraining (MTT/MAT).

Seit 1998 Bewegungsfachkraft der AOK Bayern, Direktion München:
Umsetzung der Präventionsmaßnahmen gemäß § 20 SGB V im Bereich Bewegung für die Direktion München, Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF): Analysen, Vorträge, Schulungen, Workshops, Kursleitung für Gesundheitskurse, Individuelle Bewegungs- und Sportberatung.

Beratungsschwerpunkte im Forum Fitness und Bewegung:
Sportverletzungen, Überlastungsschäden im Sport, Ausdauertraining, Trainingsgestaltung, präventive Wirkung von Sport und Bewegung, Techniktraining, Regeneration, Sportausrüstung, Ergonomieberatung.

Maximilian Zöller

Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln mit Schwerpunkt Rehabilitation/Prävention und Sportinformatik, Rückenschullehrer, Nordic-Walking-Instructor, Übungsleiterlizenz B mit Schwerpunkt auf Alterssport.

Seit 2011 Bewegungsfachkraft in der AOK-Direktion München:
Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF): Analysen, Maßnahmen, Vorträge, Umsetzung der Präventionsmaßnahmen im Bereich Bewegung für die Direktion München, Kursleitung für Gesundheitskurse/Präventionskurse, Individuelle Bewegungs- und Sportberatung (Personal Training).

Beratungsschwerpunkte im Forum Fitness und Bewegung:
Sport und Gesundheit, Gesundheitsförderung in Betrieben, Krafttraining, Ausdauertraining, Athletiktraining, Fitnessgeräte-Beratung, Sportrehabilitation.

Experten im Ratgeberforum Nichtrauchen

Günter Pauli
Studium der Diplom-Pädagogik mit den Schwerpunkten Erwachsenenbildung, Gesundheitspädagogik, Universität Köln, Nichtrauchertrainer, IFT, Heidelberger Curriculum zur Tabakabhängigkeit und Tabakentwöhnung, Trainer Stressmanagement

Seit 2000 Berater im Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung der AOK Rheinland/Hamburg:
Analyse von Arbeitsunfähigkeiten, Arbeitssituationsanalysen, Workshops, Nichtrauchertrainings, Einzelberatungen von Aufhörwilligen, Beratung von Betrieben zur Umsetzung des Nichtraucherschutzes, Seminare zur gesundheitsgerechten Mitarbeiterführung, Stressmanagement/Resilienz

Klaus-Peter Zytar

Kursleiter „Nichtraucher in 10 Wochen“ (IFT), Heidelberger Curriculum zur Tabakabhängigkeit und Tabakentwöhnung, 3. Deutsche Konferenz für Tabakkontrolle 2005 (Vorstellung des Internetangebots der AOK).

Seit 1985 Mitarbeiter der AOK Bayern, Sozialer Dienst, seit 1988 Nichtraucherkurse im Auftrag der AOK.

Experten im Ratgeberforum Partnerschaft & Sexualität

Dieter J. Brück

Studium der Humanmedizin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Facharztausbildung als wissenschaftlicher Assistent an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Chirurgische Klinik und Poliklinik, Abteilung für Urologie, danach an verschiedenen rheinischen Krankenhäusern in den Fächern Chirurgie und Urologie, sexualmedizinisches Aufbaustudium am Institut für Sexualwissenschaften und Sexualmedizin der Charité Berlin. Mitglied der Deutschen Urologischen Gesellschaft, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft (DGSMTW).

Seit 2015 als Urologe in niedergelassener Praxis tätig, zuvor im ServiceCenter Clarimedis der AOK Rheinland/Hamburg, seit 2006 Nebentätigkeit in freier Praxis für Paar- und Sexualtherapie.

Beratungsschwerpunkte im Forum Partnerschaft und Sexualität:
Sexualmedizinische Beratung, Paar- und Sexualtherapie.

Ulrike Plogstieß

Psychologiestudium an der TU Berlin, Schwerpunkt Klinische Psychologie, Forschungstätigkeit im Bereich Psychosomatik, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft (DGSMTW), sexualmedizinisches Aufbaustudium am Institut für Sexualwissenschaften und Sexualmedizin der Charité Berlin, Notfallpsychologische Fortbildung, NLP-Trainer DVNLP, Business-Coach.

Von 1991 bis 2009 Referentin für Prävention bei der AOK Nordost, bis 2012 Referentin für Prävention beim AOK-Bundesverband, jetzt tätig im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Freiberufliche Arbeitsfelder:
Coaching, Notfallpsychologische Beratung, Paar- und Sexualtherapie.

Beratungsschwerpunkte im Forum Partnerschaft und Sexualität:
Paar- und Sexualberatung.

Experten im Ratgeberforum Pflege

Brigitte de Graaf-Wilken

Krankenschwester, Kauffrau im Gesundheitswesen, Pflegegutachterin für den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung Niedersachsen (MDKN) bis 2009, Wundexpertin ICW.

Pflegefachkraft der AOK Niedersachsen:
Angehörigenschulung, Pflegekurse, Beurteilung von Hilfsmitteln nach SGB V und SGB XI, Hilfe bei akut auftretender Pflegesituation, Koordination und Bereitstellen von Hilfsmitteln, Beratung zu wohnumfeldverbessernden Maßnahmen, Unterstützung bei Widerspruchsverfahren bei MDK-Gutachten.

Beratungsschwerpunkte im Forum Pflege:
Fragen zur Einstufung (Pflegestufen), allgemeine und spezielle Fragen zur Pflege.

Yvonne Ehmen

Betriebswirtin B. A., Masterstudium Gesundheitsökonomie, Wissenschaftliche Mitarbeiterin für den Bereich Alter und Technik, Weiterbildung zum Medizinprodukte- und Arzneimittelprüfer.

Seit Juni 2014 im AOK-Bundesverband in der Abteilung Pflege.

Beratungsschwerpunkte im Forum Pflege:
Qualitätssicherung, Demenz.

Britta March

Leiterin des Ressorts Pflege und Gesundheit (Behr’s Verlag), selbstständige Tätigkeit als Kommunikatorin, Beraterin und Moderatorin in der Pflege- und Gesundheitswirtschaft. Studium der Germanistik an der Universität Hamburg, Studium der Pflegewissenschaften an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Berufsbegleitendes Studium der Gerontologie an der Hochschule Mannheim und Master of Business Administration (MBA) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management Berlin.

Leitung des Referats Pflege der AOK Baden-Württemberg, Hauptverwaltung in Stuttgart.

Beratungsschwerpunkte im Forum Pflege:
Pflegeberatung.

Sigrid Müller

Seit Juli 1996 bei der AOK Niedersachsen, Servicezentrum Wilhelmshaven, als Pflegefachkraft/Pflegeberaterin.

Beratungsschwerpunkte im Forum Pflege:
Pflegeberatung, Palliative Care/Hospizversorgung, Beratung zu Betreuungsleistungen und Entlastungsmöglichkeiten für Angehörige.

Frank Schüür

Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Leer, Diplom-Verwaltungswirt (VWA), Krankenkassenfortbildung, 2. Verwaltungsprüfung, diverse Fortbildungen im Bereich Pflege/Häusliche Krankenpflege.

Seit 1987 Mitarbeiter der AOK in verschiedenen Bereichen. Von 1994 bis 2003 Leitung des Bereichs Öffentlichkeitsarbeit/Marketing und Bereichsleiter Pflege bei der AOK Leer.

Seit 2003 Geschäftsbereichsleiter Pflege/Häusliche Krankenpflege der AOK-Regionaleinheit Ostfriesland.

Beratungsschwerpunkte im Forum Pflege:
Leistungen der Pflegeversicherung, Pflegehilfsmittel, Pflege-Vertragsrecht.

Christopher Hermes

Seit Mai 2015 bei der AOK Niedersachsen, Servicezentrum Leer als Pflegefachkraft
Koordination und Bereitstellung von Hilfsmitteln (nach SGB XI u. SGB V), Beratung zu Wohnumfeld verbessernden Maßnahmen, Unterstützung bei Widerspruchsverfahren bei MDK-Gutachten, Angehörigenschulung/Inhouseschulung sowie Pflegekurse nach §45

Beratungsschwerpunkte im Forum Pflege:
Pflegeberatung, Fragen zur Pflegeeinstufung, allgemeine und spezielle Fragen zum Thema Pflege

Simone Burmann

Diplom-Kauffrau (FH) mit den Schwerpunkten Gesundheitsökonomie und Controlling.

Seit 2006 beim AOK-Bundesverband tätig. Zuerst in der Abteilung Stationäre Versorgung (Krankenhaus) und seit 2011 in der Abteilung Pflege.

Beratungsschwerpunkte im Forum Pflege:
Leistungen der Pflegeversicherung, Pflegeunterstützungsgeld, Pflegeberatung, Pflegerecht, Häusliche Krankenpflege und spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV).

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt zu meiner AOK NORDWEST
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Medizinische Informationen am Telefon: Clarimedis
Beschwerde-Hotline