Aktuelle Pressemitteilungen Schleswig-Holstein

Fahrradaktivstes Unternehmen in Schleswig-Holstein geehrt: Erst mit dem Rad zur Arbeit, dann die Wasserstraßen im Visier

(28.11.2017) Kiel. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes in Schleswig-Holstein wurden heute als fahrradaktivstes Unternehmen im Land ausgezeichnet. Als Anerkennung für das besondere Engagement überreichte AOK-Landesdirektor Thomas Haeger heute am Standort Kiel eine Urkunde an Karsten Thode, Dezernatsleiter Management Küste in der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt.

AOK-Landesdirektor Thomas Haeger beim Vorlesetag in der Kita ‚Kinderdorf‘: „Mit dem Vorlesen können Eltern gar nicht früh genug anfangen“

(17.11.2017) Kiel. „So eine Gemeinheit!“, rief der kleine Maulwurf. „Wer hat mir auf den Kopf gemacht?“ Obwohl die Mädchen und Jungen der Kieler Pädiko Kindertagesstätte ‚Kinderdorf‘ diese Frage vom kleinen Maulwurf schon oft gehört haben, wollten sie auch dieses Mal unbedingt wissen, wie die Geschichte weitergeht. Anlass war der Bundesweite Vorlesetag, bei dem sich AOK-Landesdirektor Thomas Haeger als Lesepate engagierte.

Experten diskutierten auf der zweiten AOK-Fachtagung über Chancen und Risiken der Arbeitswelten 4.0 für Unternehmen: Führen als Dienstleistung verstehen und Arbeit gesundheitsfördernd gestalten

(14.11.2017) Kiel. Die zunehmende Digitalisierung hat bereits heute starken Einfluss auf die Arbeit und deren Gestaltung im Betrieb. Dabei wird es immer wichtiger, auch das Wohlergehen und die Gesundheit der Mitarbeiter im Blick zu behalten, um frühzeitig bei Überlastungen und Problemen gegenzusteuern. Mit welchen konkreten Strategien und Maßnahmen Unternehmen in Schleswig-Holstein diese Herausforderungen meistern können, diskutierten heute namhafte Experten auf der AOK-Fachtagung ‚Arbeit, Gesundheit, Erfolg - Unternehmenskultur in Zeiten von Arbeitswelten 4.0’ in der Kieler Sparkassen-Arena.

AOK-Fachtagung für Unternehmen am 14. November in Kiel: Wie Chancen und Risiken der Arbeitswelt 4.0 meistern?

(24.10.2017) Kiel. Die Arbeitswelt mit dem zunehmenden Einfluss der Digitalisierung und neuen Technologien verändert sich in einem rasanten Tempo. Das wirkt sich auch auf die Arbeitsbedingungen und die Gesundheit der Beschäftigten aus. Welche Möglichkeiten Betriebe haben, darauf vorausschauend zu reagieren, steht im Mittelpunkt der Tagung ‚Arbeit, Gesundheit, Erfolg - Unternehmenskultur in Zeiten von Arbeitswelten 4.0’ der AOK NORDWEST.

Neuer Verwaltungsrat der AOK NORDWEST: Johannes Heß und Georg Keppeler bleiben an der Spitze

(10.10.2017) Kiel/Dortmund. Johannes Heß (64) aus Paderborn und Georg Keppeler (65) aus Olpe bleiben an der Spitze des ehrenamtlichen Verwaltungsrates der AOK NORDWEST. Das beschloss der Verwaltungsrat heute einstimmig in seiner konstituierenden Sitzung.