Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Aktuelle Pressemitteilungen

AOK-Landesdirektor Thomas Haeger beim Vorlesetag in der Kita ‚Kinderdorf‘: „Mit dem Vorlesen können Eltern gar nicht früh genug anfangen“

(17.11.2017) Kiel. „So eine Gemeinheit!“, rief der kleine Maulwurf. „Wer hat mir auf den Kopf gemacht?“ Obwohl die Mädchen und Jungen der Kieler Pädiko Kindertagesstätte ‚Kinderdorf‘ diese Frage vom kleinen Maulwurf schon oft gehört haben, wollten sie auch dieses Mal unbedingt wissen, wie die Geschichte weitergeht. Anlass war der Bundesweite Vorlesetag, bei dem sich AOK-Landesdirektor Thomas Haeger als Lesepate engagierte.

AOK-Vorstand Tom Ackermann beim Vorlesetag im Dortmunder Caritas Montessori-Kinderhaus am Phoenix-See: „Mit dem Vorlesen können Eltern gar nicht früh genug anfangen“

(17.11.2017) Dortmund. „Der kleine Garten hatte immer schon die Stadt erkunden wollen, und jetzt war es so weit. Besonders reiselustig war er, wenn es um alte, vergessene Dinge ging.“ Gebannt lauschten heute etwa 30 Mädchen und Jungen des Dortmunder Caritas Montessori-Kinderhauses am Phoenix-See der Geschichte von Liam und dem neugierigen Garten, der auf Entdeckungsreise durch die Stadt ging. Anlass war der ‚Bundesweite Vorlesetag‘, bei dem sich AOK NORDWEST-Vorstandschef Tom Ackermann als Lesepate engagierte.

Vollbesetztes LCC beim AOK-Gesundheitstalk in Dortmund: Mit Kompressionsstrümpfen und Sport Venenleiden vorbeugen

(13.11.2017) Dortmund. Regelmäßig Sport treiben und Kompressionsstrümpfe tragen. So lassen sich am besten Venenerkrankungen vorbeugen. Zu diesem Fazit kamen die Experten beim AOK-Gesundheitstalk ‚Zeigt her eure Beine!‘ im vollbesetzten Lensing Conference Center (LCC) in Dortmund.

Experten diskutierten auf der zweiten AOK-Fachtagung über Chancen und Risiken der Arbeitswelten 4.0 für Unternehmen: Führen als Dienstleistung verstehen und Arbeit gesundheitsfördernd gestalten

(14.11.2017) Kiel. Die zunehmende Digitalisierung hat bereits heute starken Einfluss auf die Arbeit und deren Gestaltung im Betrieb. Dabei wird es immer wichtiger, auch das Wohlergehen und die Gesundheit der Mitarbeiter im Blick zu behalten, um frühzeitig bei Überlastungen und Problemen gegenzusteuern. Mit welchen konkreten Strategien und Maßnahmen Unternehmen in Schleswig-Holstein diese Herausforderungen meistern können, diskutierten heute namhafte Experten auf der AOK-Fachtagung ‚Arbeit, Gesundheit, Erfolg - Unternehmenskultur in Zeiten von Arbeitswelten 4.0’ in der Kieler Sparkassen-Arena.

‚AOK-Laufwunder‘ brachte die Schüler in Westfalen-Lippe in Bewegung: Fast 35.000 Schüler liefen für das Laufabzeichen

(7.11.2017) Dortmund/Kamen. Der Laufabzeichenwettbewerb ‚AOK-Laufwunder‘ ist an den Schulen in Westfalen-Lippe angekommen: Im vergangenen Jahr beteiligten sich fast 35.000 Schülerinnen und Schüler aus der Region an dem Wettbewerb, über 10.000 Jugendliche mehr als beim ersten AOK-Laufwunder ein Jahr zuvor. Heute wurden die lauffreudigsten Schulen im SportCentrum Kaiserau in Kamen ausgezeichnet und mit Urkunden, Sportartikeln für den Unterricht sowie Geldpräsenten für die Klassenkasse belohnt.

Kontakt zu meiner AOK NORDWEST
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Medizinische Informationen am Telefon: Clarimedis
Beschwerde-Hotline