Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt
Masern: Kinder sind oft nicht ausreichend geimpft

Schon zwei Mal impfen schützt Kinder vor Masern. Doch die zweite Impfung wird zu oft nicht durchgeführt.

Wenn der Nachwuchs krank ist: Meist übernehmen Mütter in Schleswig-Holstein die Pflege ihres kranken Kindes

Kiel (21.02.2018). In Schleswig-Holstein übernehmen meist die Mütter die Pflege ihres erkrankten Kindes. Nach einer aktuellen Auswertung der AOK NORDWEST erhielten im vergangenen Jahr über 7.500 Mütter Kinderpflege-Krankengeld. Deren Anteil liegt damit bei mehr als 78 Prozent aller Fälle. Dagegen übernahm etwa jeder fünfte Vater die Pflege des Kindes.

Wenn der Nachwuchs krank ist: Meist übernehmen Mütter in Westfalen-Lippe die Pflege ihres kranken Kindes

Dortmund (21.02.2018). In Westfalen-Lippe übernehmen meist die Mütter die Pflege ihres erkrankten Kindes. Nach einer aktuellen Auswertung der AOK NORDWEST erhielten im vergangenen Jahr über 24.500 Mütter Kinderpflege-Krankengeld. Deren Anteil liegt damit bei fast 80 Prozent aller Fälle. Dagegen übernahm nur etwa jeder fünfte Vater die Pflege des Kindes.

  • Dokumente
  • Bilder
Interaktive Leistungsbroschüre

Spitzenleistungen auf einen Blick: Unsere interaktive Broschüre informiert Sie umfassend zu den Leistungen, Vorteilen und Services der AOK NORDWEST.

Trainingstag mit Schalke-Profi Tim Latka
Exklusiver Esports-Trainingstag zu gewinnen

Nutzen Sie die Chance auf einen FIFA18-Trainingstag mit Schalke-Profi Tim Latka und einen Besuch in der Veltins-Arena.